Wir garantieren: Für Gutscheine der KinderGalaxie, die bei uns für Geld erworben wurden, haben wir keine Verfallsfrist. Solange es uns gibt, wird man diese bei uns einlösen können – und zwar sowohl im Eintritt als auch in der Gastronomie.

Etwas anders gestaltet sich die Handhabung von Freikarten, von denen sehr viele im Umlauf sind und die aus verschiedenen Gründen vergeben bzw. verschenkt werden.

Gültig sind diese Freikarten je nach Datumsaufschrift bis zu einem festgesetzten Termin oder ohne Datum auch unbegrenzt. Einlösbar sind sie entweder für ein Kind, ein Kleinkind oder einen Erwachsenen. Aber immer nur in Begleitung eines Erwachsenen, d. h. niemals für den Tarif „Kind ohne Aufsicht“.

Sollte eine Freikarte abgelaufen sein, dann kann sie nicht mehr verwendet werden. Und auch wenn es schade für den Besitzer einer solchen Freikarte ist, aber er hat dann tatsächlich keinen Anspruch hierauf. Es handelt sich bei Freikarten nicht um Gutscheine, für die Geld bezahlt wurde, sondern um eine reine Werbemaßnahme. Dies scheinen manche Menschen zu vergessen oder nicht zu wissen, wenn sie meinen, uns rechtliche Schritten androhen zu müssen…

Freikarten, welche die alte Adresse der KinderGalaxie in Opfingen tragen, sind seit 30.09.2011 nicht mehr gültig. Hierauf haben wir frühzeitig (bereits seit Oktober 2010) auf unserer Website hingewiesen. Davon ausgenommen sind Dankeschön-Freikarten, die als Geburtstagsgeschenk vergeben wurden und personalisiert sind, sowie Freikarten mit Stempelfeld inkl. Stempel der Organisation, die diese Freikarten vergeben hat.

 

Teile diesen Beitrag …